1. Gemein­de­werke Sinzheim 
  2. /
  3. Wasser
  4. /
  5. Was­ser­qua­lität

Opti­male Wasserqualität

Sau­beres und wohl­schme­ckendes Wasser macht den Unterschied

Die Bedeu­tung von Wasser kennt jeder, auf die Was­ser­qua­lität kommt es an. In Deutsch­land ist Trink­wasser eines der am strengsten kon­trol­lierten Lebens­mittel über­haupt. Es wird regel­mäßig über­prüft, nur absolut sau­beres Wasser darf ins Netz ein­ge­speist werden.

Die Gemein­de­werke Sinz­heim stellen Ihren Kunden Wasser in bester Qua­lität zur Ver­fü­gung. Pro­bieren Sie es aus. Ein­fach Was­ser­hahn auf­drehen und genießen.

Unsere Qua­lität über­zeugt. Aktu­elle Ana­lysen belegen die Qua­lität des Sinz­heimer Wassers.

Das Trink­wasser der Gemein­de­werke Sinz­heim liegt im Här­te­be­reich 2 (mittel) der aktu­ellen Trink­was­ser­ver­ord­nung (zwi­schen 8,4 und 9 °dH). Aber was bedeutet eigent­lich Was­ser­härte? Schließ­lich ist das Lei­tungs­wasser auf der Hand überall genauso weich und bei einem Bauch­plat­scher im Schwimmbad genauso hart.

Diese Bezeich­nung bezieht sich in erster Linie auf die Kon­zen­tra­tion der Cal­cium- und Magne­sium-Ionen im Wasser. Ein här­teres Wasser ent­hält mehr davon – und das kann dazu führen, dass bei­spiels­weise Was­ser­ko­cher schneller ver­kalken. Denn Kalk ist nichts anderes als Cal­ci­um­car­bonat. Außerdem braucht man bei här­terem Wasser in der Regel mehr Wasch­mittel für die gleiche Rei­ni­gungs­wir­kung. Extrem wei­ches Wasser kann dagegen Glas in der Spül­ma­schine angreifen.

Här­te­be­reiche des Trinkwassers

Seit 2017 wird die Härte des Trink­was­sers in die fol­genden drei Här­te­be­reiche eingeteilt:

  • Här­te­be­reich weich: weniger als 1,5 Mil­limol Cal­ci­um­car­bonat je Liter (ent­spricht bis 8,4 °dH)
  • Här­te­be­reich mittel: 1,5 bis 2,5 Mil­limol Cal­ci­um­car­bonat je Liter (ent­spricht 8,4 bis 14 °dH)
  • Här­te­be­reich hart: mehr als 2,5 Mil­limol Cal­ci­um­car­bonat je Liter (ent­spricht mehr als 14 °dH)

Die Maß­ein­heit Grad deut­sche Härte (°dH) bedeutet 10 mg Cal­cium in je einem Liter Wasser, wurde aber inzwi­schen durch die Ein­heit Mil­limol pro Liter abge­löst, welche die Zahl der Ionen direkt misst.

In Abstim­mung mit dem Gesund­heitsamt führen die Gemein­de­werke Sinz­heim jähr­lich 4 bak­te­rio­lo­gi­sche und 1 che­mi­sche Unter­su­chung durch.

Ergeb­nisse der aktu­ellen Unter­su­chung von Juli 2021

Unter­su­chung Ein­heit Wert
Gesamt­härte (Ca + Mg) °dH 9,0
Säu­re­ka­pa­zität (KS43) mmol/l 2,78
Sauer­stoff (O₂) mg/l 10,2
Cal­cium (Ca) mg/l 54
Cal­ci­tlö­se­ka­pa­zität (CaCO₃) mg/l -2,0
Elek­tri­sche Leit­fä­hig­keit (25 °C) µS/cm 360
pH-Wert (pH) 7,43
Chlorid (Cl) mg/l 10
Nitrat (NO₃) mg/l 4,3
Natrium (Na) mg/l 6,0
Orga­ni­scher Koh­len­stoff gesamt TOC mg/l C <0,50
Kar­bo­na­thärte °dH 7,7
Kalium mg/l 1,0
Magne­sium mg/l 6,3

Übri­gens: Wasch­mit­tel­firmen geben die pro Wasch­gang benö­tigte Wasch­mit­tel­menge unter Berück­sich­ti­gung der jewei­ligen Här­te­grade an. In Sinz­heim können Sie also nach der mitt­leren Was­ser­härte dosieren.

Wün­schen Sie wei­tere Infor­ma­tionen zu den aktu­ellen Ergeb­nissen der Trink­was­ser­un­ter­su­chung? Dann nehmen Sie gerne Kon­takt mit uns auf.

Soge­nannte per- und poly­flu­ierte Che­mi­ka­lien (PFC) werden seit Jahr­zehnten in vielen Kon­sum­pro­dukten ver­wendet, unter anderem auch im Lösch­schaum von Feu­er­lö­schern. Als es Hin­weise zu PFC gab, dass diese schäd­lich sein könnten, wurden die Gering­fü­gig­keits-Schwel­len­werte für PFC im Trink­wasser stark gesenkt. Seit 2014 wird unser Trink­wasser in Sinz­heim regel­mäßig getestet.

Die PFC-Werte im Trink­wasser der Gemein­de­werke Sinz­heim sind sehr niedrig, alle gesund­heit­li­chen Leit­werte werden weit unterschritten.

Die aktu­ellen PFC-Werte der Proben (Stand 13.01.2022) finden Sie hier.

Aktu­elle PFC-Werte

Im Großen Bruch, Brunnen 1 Quo­ti­en­ten­summe PFC 0,21
Im Großen Bruch, Brunnen 2 Quo­ti­en­ten­summe PFC 0,23
HB 1 Netz Quo­ti­en­ten­summe PFC 0,06

Die Quo­ti­en­ten­summe PFC bezieht sich dabei auf die Gering­fü­gig­keits­schwel­len­werte der ein­zelnen PFC-Bestand­teile, was die Toxi­zität wie­der­gibt. Der Grenz­wert beträgt 1. Wei­tere Infor­ma­tionen erhalten Sie sowohl beim Land­ratsamt Ras­tatt Geschäfts­stelle PFC als auch beim Regie­rungs­prä­si­dium Karls­ruhe Stab­stelle PFC.

Seit einiger Zeit sind die Nitrat­werte in den Medien: Durch die Über­dün­gung von Fel­dern wan­dern Nitrate, also Salze der Sal­pe­ter­säure (HNO₃), ins Grund­wasser. Der Stoff ist für Erwach­sene in geringen Mengen unbe­denk­lich, bei Klein­kin­dern kann er aller­dings den Sauer­stoff­trans­port behin­dern. Dadurch ent­steht eine Blau­sucht. Aller­dings müssen dafür schon sehr hohe Nitr­at­mengen auf­ge­nommen werden.

Der gesetz­liche Grenz­wert für Nitrat im Trink­wasser liegt bei 50 Mil­li­gramm pro Liter. Dieser wird von den Gemein­de­werken Sinz­heim um fast das sechs- bis zehn­fache unter­schritten – es besteht also kei­nerlei Gesundheitsgefahr.

Aktu­elle Nitratwerte

Trink­wasser allgemein Nitrat (NO₃) mg/l 4,3
Quelle Nitrat (NO₃) mg/l 6,4

Unsere Quelle hat sehr wei­ches Wasser, das sich für viele Zwecke eignet. Und das können alle Sinz­heimer Bürger nutzen. Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite der Quelle.

Ergeb­nisse der aktu­ellen Unter­su­chung vom Juli 2021

Unter­su­chung Ein­heit Wert
Gesamt­härte (Ca + Mg) °dH 2,3
Elek­tri­sche Leit­fä­hig­keit (25 °C) µS/cm 109
pH-Wert (pH) 6,83
Nitrat (NO₃) mg/l 6,4
Kalium mg/l 1,8
Magne­sium mg/l 3,5
Cal­cium mg/l 11
Kar­bo­na­thärte °dH 1,4

Wei­tere Fragen?

Haben Sie wei­tere Fragen zum Thema Was­ser­qua­lität? Dann fragen Sie uns. Ihr Ansprech­partner ist unser Was­ser­meister, Herr Vollmer, deren Kon­takt­in­for­ma­tionen Sie direkt im rechten Bereich auf dieser Seite finden.

Bruno Vollmer
Bruno Vollmer

Was­ser­meister

Gemein­de­werke Sinzheim
Müll­ho­fener Str. 22
76547 Sinzheim

Das könnte Sie auch interessieren

Brono Vollmer, Mitarbeiter des Wasserwerks

Was­ser­werke

Unser Wasser wird sorg­fältig geprüft, bevor es zu Ihnen nach Hause kommt.

Glas wird mit Wasser befüllt

Quelle

Wasser aus sicherer Quelle? Geht ganz ein­fach. Pro­bieren Sie es aus!

Das spricht für uns

Sau­beres Wasser

Wir belie­fern Sie mit Trink­wasser in erst­klas­siger Qualität.

Strom für Jeden

Wir bieten Ihnen güns­tige Strom­ta­rife für jeden Bedarf.

Zuver­lässig und sicher

Auf uns können Sie zählen! Wir sorgen für eine rei­bungs­lose Versorgung.